Inselfieber

Bodenmalereien von Gundi Wiemer und der w9 Künstlergruppe der Stadtteilschule Wilhelmsburg in Zusammenarbeit mit Bianka Buchen

Fußgängerzone Altona, Neue Große Bergstraße 8-12, 22767 Hamburg, Position (1)
Diashow auf Vimeo

Gundi Wiemer und die w9 Künstlergruppe der Stadtteilschule Wilhelmsburg, courtesy/copyright Akademie einer anderen Stadt, Gundi Wiemer, w9, Fotografie: © Akademie einer anderen Stadt, www.karingerdes.de

In der Künstlergruppe w9 der Stadtteilschule Wilhelmsburg haben sich 21 Schüler/innen der Jahrgangsstufen 6-10 rund um die Künstlerin und Lehrerin Gundi Wiemer zusammen getan, um der Stadt und ihren Bewohner/innen Kunst aus Wilhelmsburg zu zeigen und vor Augen zu führen, wie wenig von dem stimmt, was sie über Wilhelmsburg zu wissen glauben.

Kunstmachen bedeutet für sie zunächst, ihrer eigenen Darstellungslust freien Lauf zu lassen, aber dann vor allem auch Angriff auf Vorurteile und Widerstand gegen Festlegungen. In der Praxis bedeutet das: aufmerksames Beobachten der Welt, Führen von Bildtagebüchern, experimentelle Farben- und Formensuche verbunden mit künstlerischer Entscheidungsfindung und Aktionen im Raum. Für „Aussicht auf Veränderungen“ haben die jungen Künstler/innen aus einfachen und zufälligen Farbspuren und -klecksen persönliche Zeichen entwickelt, die sie mit Geschichten und Erfahrungen über sich selbst und ihren Stadtraum verbinden.

Die anfänglich kleinen Zeichen übertragen die Jugendlichen überproportional groß auf das Pflaster der Neuen Großen Bergstraße in Altona. Es entsteht ein mehrteiliges Rätselbild im Stadtraum, eine lesbare und doch unauflösbare Botschaft aus Wilhelmsburg, die nachdrücklich die Verschiedenheit und die Besonderheit jeder/s einzelnen beteiligten jungen Künstlers/in sichtbar werden lässt.

ABSATZ

Beteiligte Künstler/innen: Klasse 6:  Hasan Ciftci, Christian Dowideit, Chiara Kaymaz, Timo Kloth, Burak Kurtisiv, Sarah Siedlaczek; Klasse 7: Sara Burghardt, Josephine Gertler; Klasse 8: Ali Akbari, Hüseyin Gümüsalam, Adem Ziberi; Klasse 9: Fatima Fuddou Agro, Nadine Bornmann, Sophia Gertler, Suzan Gül, Reihan Muradi, Aysegül Mus, Tugce Sahin, Cennet Sezer; Klasse 10: Navina Fuddou Agro, Ronja Weiss

Beteiligte Lehrerinnen: Gundi Wiemer, Bianka Buchen